Weltbienentag 2022: Das Video ist online!

Die Generalversammlung der Vereinten Nationen hat den 20. Mai als Weltbienentagausgerufen. Auch wir, die Bienen AG und die Bienen- und Honigforscher im Jahrgang 6möchten darauf aufmerksam machen, dass Bienenpopulationen weltweit massiv zurückgehen. 

Insbesondere die Wildbienen benötigen den dringenden Schutz von uns Menschen, denn sie sind laut offizieller Website der Aktion hauptverantwortlich für die Bestäubung von 75 Prozent der globalen Nahrungsmittelpflanzen. 

Doch obwohl Bienen so wichtig für die Biodiversität und unsere Nahrungsmittelversorgung sind, schrumpfen ihre Populationen weltweit seit über einem Jahrzehnt deutlich. Gründe für dieses Bienensterben sind unter anderem:

• Parasiten und Pestizide,
• Monokulturen in der Landwirtschaft und
• fehlende Nistmöglichkeiten für Wildbienen. 

In diesem Zusammenhang stehen die Praxiseinheiten der Bienen AG in Kooperation mit dem Domimker Thomas Rikus und seinen Bienen. 

Das hier verlinkte Video  (bitte das markierte Wort anklicken oder das Video über diesen LINK öffnen: https://www.youtube.com/watch?v=-OAxH0e5H9wzeigt eine unserer Praxisstunden am Dom und dokumentiert wichtige Ziele unserer Arbeit.

Text: T. Patryjas

Am 20. Mai ist Weltbienentag!

 

dummy

An diesem Tag gedenken wir der pelzigen Tierchen, denen wir einiges zu verdanken haben. Denn eine Welt ohne Bienen ist undenkbar. Damit unterstreicht die Weltgemeinschaft auch die Erkenntnis über den Rückgang der weltweiten Bienenpopulation und den dringenden Schutz der Wildbienen.

Im Projektband „Die Bienen- und Honigforscher“ im Jahrgang 6 haben wir Plakate und einen Flyer vorbereitet. Diese werden rechtzeitig zum Weltbienentag am 20. Mai 2022 in allen Klassenbüchern der Sekundarstufe I, an den Oberstufenpinnwänden und im Schulgebäude verteilt. 

 

Weiterlesen ...

Erasmus+ ART 4 ALL: Begegnung in ITALIEN!

 

dummy

Endlich ist es soweit! Das von der EU finanzierte Erasmus+ Projekt ART 4 ALL, das bereits 2020/21 digital gestartet ist, findet nun auch mit einer ersten realen Begegnung statt.

10 Schülerinnen der EF sind vom 16.05.-23.05.2022 in Catanzaro, Italien und treffen dort  auf die polnischen und italienischen Teilnehmer/innen für die gemeinsame Projektarbeit. 

Begleitet werden sie von Frau Klösener-Voß und Frau Mrotzek.

Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine erlebnisreiche und schöne Zeit in Italien!

 

Juniorwahl zur Landtagswahl in NRW: das Gymnasium St. Michael hat gewählt!

 

dummy

In der vergangenen Woche gaben am Gymnasium St. Michael 680 Schülerinnen und Schüler im Rahmen der Juniorwahl ihre Stimme ab.

Das Projekt erlaubt Schülerinnen und Schülern im Rahmen einer simulierten Landtagswahl, erste Erfahrungen als (zukünftige) Wählerinnen und Wähler zu sammeln.

Möglich war die Umsetzung dieses Projektes dank vieler engagierter Wahlhelferinnen und Wahlhelfer aus der Mittel-und Oberstufe.

Nach der bereitserfolgreich durchgeführten Juniorwahl zur letzten Bundestagswahlwar es möglich,das Projekt auf die 5. und 6. Klassen auszuweiten.

Weiterlesen ...

Elternabend: „Keine Angst vorm Schulwechsel“

 

dummy

Auch in diesem Jahr konnten Schulseelsorgerin Bettina Schmidt, Erprobungsstufenkoordinator Stefan Jung und der Leiter des Offenen Ganztages Tim Hagedorn zu diesem Gesprächsabend circa 60 Eltern aus den zukünftigen 5. Klassen der Realschule und des Gymnasiums begrüßen.

Die Schulen St. Michael stehen auf einem guten Fundament, das dem Anfang der neuen Schülerinnen und Schüler etwas Besonderes verleiht. Ein jedes Kind ist einmalig und Gottes SchatzDies wurde durch Frau Schmidt in einer kleinen Einführung, zu der auch die Vorstellung der beiden Ordensgründer, des heiligen Pierre Fourier und der seligen Alix le Clerc gehörten, dargestellt. 

Herr Jung, gab als Erprobungsstufenkoordinator, auch in Vertretung von Herrn Bergmann aus der Realschule, den Eltern viele gute Anregungen und Tipps aus ihrer langjährigen Praxis für einen guten und vertrauensvollen Schulanfang an St. Michael mit auf den Weg. 

Weiterlesen ...

Sommerkonzert am 31.05.2022 um 18 Uhr!

 

dummy

In diesem Jahr findet das Sommerkonzert der Michaelsschulen endlich wieder statt!

Am 31. Mai 2022 um 18 Uhr in der Aula!

Herzliche Einladung!

Der Eintritt ist frei!

 

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung