Vorführung des Literaturkurses zum Tag des Vorlesens: Ein Projekt gegen Diskriminierung und Mitläufertum

B1A4C6EC 10BB 44EA B497 A07A8F931D01  

 „Macht durch Disziplin!

Macht durch Gemeinschaft!

Macht durch Handeln!“ – hallte es am Freitagvormittag, dem Tag des Vorlesens, durch die Schulaula St. Michael, in der die Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase auf Einladung des Literaturkurses 2 der Q1 bereits Platz genommen hatten und neugierig den Beginn der Darbietung erwarteten.

Ausgehend von der Auseinandersetzung mit aktuellen Themen wie Diskriminierung und Radikalisierung setzte sich der Kurs im Anschluss an die Lektüre des bekannten Bestsellers von Morton Rhue „Die Welle“ in einer Schreibwerkstatt mit den dort geschilderten Vorfällen und Personen auseinander: Warum wird man zu einem Mitläufer? Warum folgt man bereitwillig und blind den Anordnungen einer Autoritätsperson? Wie entsteht Faschismus?


 

Weiterlesen ...

Ahorn-Sportpark und Gymnasium St. Michael besiegeln sportliche Zusammenarbeit

6708FB3D 7E19 46B3 9492 1900E2550B5D  

Mit Beginn des zweiten Halbjahres des Schuljahrs 2020/2021 haben der Ahorn-Sportpark und das Gymnasium St. Michael, eine katholische Schule in Trägerschaft des Erzbistums Paderborn, eine besondere sportliche Zusammenarbeit besiegelt. Unter dem Dach der „Bewegten Schule“ entwickelte die Schule im Vorfeld vier Säulen, die schwerpunktmäßig die Entwicklung und Förderung des Gesundheitsbewusstseins, der Teamfähigkeit und der Ich-Stärkung unterstützen. Einen besonderen Stellenwert hat die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler mit den im Vordergrund stehenden sportlichen, schulischen, pädagogischen sowie sozialen Aspekten. Dadurch sollen die vielfältigen Anforderungen, denen die Schülerinnen und Schüler ausgesetzt sind, optimal bewältigt und ein Konflikt zwischen Freizeit und Schule vermieden werden.

„Der Ahorn-Sportpark bietet mit seinen vielfältigen Möglichkeiten die besten Voraussetzungen, dass wir unser Konzept der „Bewegten Schule“ im vollem Umfang realisieren können und besonders die Persönlichkeitsentwicklung der Schülerinnen und Schüler sowohl im sportlichen als auch im schulischen Bereich fördern können“, freut sich Sportlehrerin Petra Becker über die Kooperation. Schulleiter Claudius Hildmann sieht in der Kooperation eine willkommene Bereicherung für das Gymnasium St. Michael, zumal der Ahorn-Sportpark als größtes multifunktionales Sportzentrum Paderborns seit langer Zeit das Sporttreiben im Sportunterricht und in Sportvereinen fördert. „Ebenso wichtig ist es uns“, so Hildmann, „dass die uns anvertrauten Kinder und Jugendlichen Freude am Sport erleben und Spaß an gesunder Lebensführung entwickeln“. 

Weiterlesen ...

Neues Erasmus+ Projekt (2020-22) ART 4 ALL: Bewerbungen ab sofort möglich!

 004F9475 DE8A 4920 945C B3ABBE7BFB6F

Auch in Zeiten pandemiebedingter Isolation ist es wichtig miteinander in Austausch zu treten und über den Tellerrand zu schauen.

So findet beispielsweise auch der langjährige Austausch von Schülerinnen und Schülern aus der EF mit unserer Partnerschule aus Australien, dem Donvale Christian College, in diesem Jahr als digitaler Austausch mit regelmäßigen virtuellen Projekttreffen über Microsoft Teams statt.

Nachdem im September das letzte Erasmus+ Projekt "Social Inclusion and Gender Equality" (2018-2020) erfolgreich abgeschlossen wurde, freuen wir uns jetzt auf ein weiteres, neu gestartetes, Projekt, das ebenfalls durch die Erasmus+ Schulbildung der europäischen Union gefördert wird.

Der Titel lautet "Art 4 All" und die Projektarbeit findet über einen Zeitraum von zwei Jahren (2020 - 2022) mit Schülerinnen und Schülern vom Gymnasium St. Michael sowie Partnerschulen aus Italien und Polen zunächst digital über eTwinning statt. Sobald es wieder möglich ist, stehen aber auch reale Begegnungen in den jeweiligen Ländern auf der Agenda.

Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler aus dem Jahrgang 9 bis zum 01.12.2020 per Mail an renken(a)michaelsschule.de UND kloesener-voss(a)michaelsschule.de.

Bewerberinnen und Bewerber sollten engagiert, motiviert, offen, verlässlich, interessiert an europäischer Kunst und Kultur sein und bereit über einen Zeitraum von zwei Jahren an dem Projektthema "ART 4 ALL" aktiv mitzuarbeiten.

Der Bewerbungsbogen kann hier heruntergeladen werden und sollte zusammen mit dem Motivationsschreiben (auf Deutsch) an Frau Renken und Frau Klösener-Voß geschickt werden.

 

Dateigröße: 115.14 Kb
Downloads: 88

 

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

Valerie Renken und Marielies Klösener-Voß

   

„Tag der offenen Tür 2020 – digital“

Tag der offenen Tr 2020 digital

„Welche Schule passt am besten zu mir?“ –

Um den interessierten Viertklässlerinnen und Viertklässlern bei ihrer Entscheidungsfindung zu helfen, werden sich coronabedingt die Realschule und das Gymnasium St. Michael in diesem Jahr ebenfalls digital präsentieren.

Zum einen können die Eltern wie Kinder der vierten Grundschulklassen Informationen zu wichtigen Schwerpunkten des vielfältigen Schullebens der Schulbroschüre „Getrennt lernen – Gemeinschaft leben“ entnehmen, die auf der Homepage eingestellt ist.

Zum anderen wird durch eine Foto-Galerie, die anschaulich Eindrücke des letzten Schuljahres zeigt, die Schule als Lernort und Lebensraum in ihrer Unverwechselbarkeit als Privatschule des Erzbistums erfahrbar.

Auf interaktiven Flyern werden zudem Besonderheiten des Schulprofils zum Tag der offenen Tür, der traditionellerweise am Samstag vor dem ersten Advent stattfindet, auf der Homepage vorgestellt: u.a. der Unterricht von Mädchen und Jungen in getrennten Lerngruppen, die Gliederung des Schulvormittags in 67,5 Minuten-Stunden, die Kooperation mit der Dommusik.

Auch die Schülerinnen und Schüler, die zum Schuljahr 2021/2022 in die gymnasiale Oberstufe des Michaelsgymnasiums wechseln möchten, sind eingeladen, sich über die Besonderheiten des pädagogischen Konzepts auf der Homepage zu informieren.

Begrüßungsvideo Schulleiter Claudius Hildmann:

 

Foto-Galerie (Film von U. Vinke):

  

Schulbroschüre:

Dateigröße: 1,999.04 Kb
Downloads: 453

 

Die interaktiven Flyer werden hier in den nächsten Wochen fortlaufend ergänzt.

 

Ansprechpartnerin:

Unterstufenkoordinatorin R. Pelizaeus-Hermes (pelizaeus-hermes(a)michaelsschule.de)

 

 

 

 

Freiwilliges Soziales Jahr im Sport

Werbung fsj 21 22

 Der FLVW Kreis Paderbon bietet für die Saison 2021/22 ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport an.

Ab dem 01.September 2021 werden ein bis zwei FSJ-Stellen angeboten, dafür werden engagierte, motivierte und kreative junge Menschen gesucht.

Weitere Informationen finden sich in der folgenden Ausschreibung:

Dateigröße: 490.18 Kb
Downloads: 21

Bewerbungsschluss ist der 20.12.2020.

AKTUALISIERUNG: Neue Corona-Schutzverordnung verbietet Tage der offenen Tür und Elternabende / Telefonisches Angebot

Sehr geehrte Eltern der Kinder des 4. Schuljahres,

liebe Schülerinnen und Schüler, die in unsere gymnasiale Oberstufe wechseln möchten,

sehr geehrte Interessierte am Gymnasium St. Michael,

noch in der letzten Woche hofften wir an dieser Stelle, Ihnen und Ihren Kindern auch in diesem Jahr traditionsgemäß am Samstag vor dem ersten Advent (28.11.2020), unserem Tag der offenen Tür, die Möglichkeit zur persönlichen Begegnung mit dem Gymnasium St. Michael geben zu können. Am vorangehenden Donnerstag (26.11.2020) sollte der zusätzliche Informationsabend stattfinden. Darauf hatten wir uns vorbereitet, dafür haben und hätten wir unsererseits alles getan, dafür hatten wir ein sehr strenges Hygienekonzept entwickelt. Nun sind wir traurig, dass die aktuelle Lage uns die Durchführung nicht ermöglicht: Tage der offenen Tür und Elternabende sind im November verboten.

Leider können wir unseren Tag der offenen Tür auch nicht ohne Weiteres verschieben. Dessen Ansetzung und Organisation haben große Auswirkungen auf den gesamten Schulbetrieb, auf alle Schülerinnen und Schüler, sämtliche Lehrerinnen und Lehrer. Ob und wann die Corona-Schutzverordnung es wieder zulässt, einen Tag der offenen Tür durchzuführen, ist völlig offen. Unter diesen Vorzeichen einen neuen Termin ins Auge zu fassen, erscheint uns momentan nicht sinnvoll. Für den Informationsabend bleibt das abzuwarten.

Aber wir halten dennoch an unserem etablierten Samstagstermin vor dem ersten Advent fest! Neben einer medialen Präsentation des Gymnasiums St. Michael, die Sie auf dieser Seite erwarten können, machen wir Ihnen nämlich ein persönliches Angebot unter den Bedingungen der Pandemiesituation. In den vergangenen Tagen haben sich bereits sehr viele von Ihnen für den 28. November zu einer festen Uhrzeit zu einer von zahlreichen Führungen durch unsere Schule angemeldet, die im Zehn-Minuten-Takt gestartet wären. Jede und jeder von Ihnen, die und der das möchte, kann an diesem Termin festhalten und ein etwa zehnminütiges telefonisches Kennenlern- und Beratungsgespräch führen. Für diese unverbindlichen Telefonate stehen Ihnen neben unserer Erprobungsstufenkoordinatorin Frau Pelizäus-Hermes die drei Mitglieder der Schulleitung, Sr. M. Ulrike Brand, Herr Rüther und ich selbst, gerne zur Verfügung.

Alle diejenigen unter Ihnen, die sich bereits zu einer der geplanten Führungen angemeldet haben, werden von uns in den nächsten Tagen angerufen und gefragt, ob Sie dieses Angebot telefonischer Beratung wahrnehmen und an ihrem Termin festhalten möchten.

Alle diejenigen, die bis jetzt noch keinen Termin hatten, laden wir herzlich dazu ein, unser Angebot aufzugreifen. Das gilt gleichermaßen für Interessierte am Einstieg in die gymnasiale Oberstufe. Ab sofort ist dazu eine Terminvereinbarung in unserem Schulbüro (Tel.: 05251 – 6939110) möglich.

In der Hoffnung, dass unser Angebot Ihr geschätztes Interesse findet, grüße ich herzlich aus dem Gymnasium St. Michael.

Claudius Hildmann

- Schulleitung -

 

 (02/11/2020)

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung