Spendenaktion für ein Misereor - Projekt zugunsten von Straßenmädchen in Nairobi

Waffelaktion 7c 2020 1

Angeregt durch das Thema „Umgang mit der Schöpfung“ aus dem Religionsunterricht begeisterten sich die Schülerinnen der G7c so sehr für das Thema, dass sie aus eigenem Antrieb heraus eine Hilfsaktion planten.

Die Initiative ging zunächst von Patricia aus, die schnell Mitstreiterinnen gewinnen konnte und auch in der zuständigen Lehrkraft Frau Tripp eine tatkräftige Unterstützung erhielt.

So trafen sich Frau Tripp und die Schülerinnen Olivia, Kira, Eliska, Svenja, Sophia, Charlotte, Lisa, Anne, Sarah, Eva, Gloria und Patricia aus der G7c nach der Schule, verpackten selbst gebackene Plätzchen in Tüten und verkauften sie am Freitag vor den Weihnachtsferien in der großen Pause.

Zuvor hatten sie sich entschieden, dass sie mit dem Erlös (112,55 Euro) ein Straßenmädchenprojekt („Rescue Dada Centre“) in Nairobi (Kenia) unterstützen wollen, welches von der katholischen Hilfsorganisation Misereor betreut wird.

Auf der Homepage von Misereor liest man dazu:

Waffelaktion 7c 2020 2

 

Waffelaktion 7c 2020 3

 „Das Rescue Dada Centre gibt ihnen (den Mädchen, die sonst auf der Straße leben müssen) Unterkunft und Geborgenheit.

Schule und Berufsausbildung ermöglichen ihnen ein neues Leben.

Zum Beispiel für Rosa: „Im ´Rescue Dada Centre` erhielt sie Essen und ein Bett. Noch wichtiger aber waren für sie die Menschen, denen ihr Schicksal nicht egal war!"

 

Text / Fotos: D. Tripp

 

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung