In dieser Woche erhielt unsere Schule aus dem Kreis unserer Elternschaft eine großzügige Spende von 500 Mund-Nasen-Abdeckungen.

Für den Fall, dass Schülerinnen und Schüler bzw. Lehrerinnen und Lehrer ihre eigene Maske einmal vergessen haben, stehen diese Masken ab sofort im Sekretariat bereit.

Das Gymnasium St. Michael bedankt sich bei den Spendern ganz herzlich für diesen Beitrag zur Gesunderhaltung und wünscht allen Mitgliedern der Schulgemeinde weiterhin eine stabile Gesundheit und alles Gute in der nach wie vor nicht einfachen Zeit.

Herzliche Grüße

Claudius Hildmann

 

(28/05/2020)