Sehr geehrte, liebe aktuelle und künftige Mitglieder der Schulgemeinde des Gymnasiums St. Michael,

als Vorstand der Schulpflegschaft, als Schülersprecherinnen und als Schulleitung wenden wir uns mit dieser wichtigen gemeinsamen Information an Sie und Euch.

Am Donnerstag, den 25. Februar 2021 tagtedie Schulkonferenz in folgender Besetzung:

Elternvertreter/innen:

Frau Kreye (9d), Herr Dr. Moczala-Geppert (8b), Herr Paduch (Q1, 9c), Herr Dr. Hessel-von Molo (7d, 9a, Q1), Frau Dudziak (EF, Q2), Herr Dr. Erdmann (6a), Frau Fromme (5d, 7a)

Schülervertreter/innen:  

Julia Rüthing (Q1), Lea Dudziak (Q2), Lenja Dreßler (Q1, Frederik Buhl (Q2), Heny Nölleke (Q1), Tim Paduch (Q1),Malte Gittel (Q2)

Lehrervertreter/innen:

Herr Hildmann, Herr Hellfaier, Herr Kaluza, Herr Kramer, Herr Goßling, Frau Friede, Herr Wurm

Mit einem Abstimmungsverhältnis von 15 Ja-Stimmen, 3 Nein-Stimmen und 3 Enthaltungen wurde nach einer langen und intensivenDiskussion der folgende Beschluss gefasst:

Das Gymnasium St. Michael führt mit dem Schuljahr 2021/2022 elternfinanzierte Schülerinnen-und Schüler-Endgeräte für die Jahrgänge 7 bis EF und fortlaufend für den jeweils neuen Jahrgang 7 ein; über die Ausgestaltung des Bestellpakets entscheidet im ersten Jahr ein von der Schulkonferenz bestelltes Gremium und fortlaufend jährlich die Schulkonferenz.

Der für diese Entscheidung seitens der Schulkonferenz formulierte Auftragan das Gremiumlautet, die bis datovorgeschlagenen Pakete noch einmal zu überprüfen mit dem Ziel, Bildungs-und Kostenaspekte in ein vertretbaresVerhältnis zu bringen. Dem Gremium gehören an: als Elternvertreter Herr Dr. Moczala-Geppert und Herr Dr. Hessel-von Molo, als Schülervertreter/innen Lea Dudziak und Henry Nölleke, sowie als Lehrervertreter Herr Rüther und Herr Loick. Im Anschluss an diese Entscheidung wird in Kürze über die bestellbaren Pakete (mit festgelegten und freiwillig wählbaren Bestandteilen), den Bestellprozess sowie über die Unterstützungsmöglichkeiten bei der Geräteanschaffung im Rahmen der Nutzung des Digitalpaktes sowie der Regelungen des Erzbistums Paderborn als Schulträger informiert.

Möge diese Entscheidung die richtige für die weitere Gestaltung des Lernens im digitalen Wandel am Gymnasium St. Michael sein!

Vorstand der Schulpflegschaft: Andrea Kreye, Karin Dudziak, Dr. Stefan Moczala-Geppert

Schülersprecherinnen: Julia Rüthing, Lenja Dreßler

Schulleitung: Claudius Hildmann, Martin Rüther, Sr. M. Ulrike

 

(26/02/2021)

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung