Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ich bin mir wieder einmal nicht sicher, ob der Beitrag zur Reduzierung des Infektionsgeschehens, den schulpflichtige, schulberechtigte Kinder und Jugendliche und deren Eltern leisten müssen, im Vergleich zu anderen Gruppen nicht zu hoch ist. Ich bin erstaunt, welch vergleichsweise geringen Raum Schulschließungen in der öffentlichen Debatte einnehmen z. B. gegenüber einer Frage wie der, ob eine Ausgangsbeschränkung zwischen 22 und 5 Uhr verhältnismäßig ist oder nicht. Eines Empfindens bin ich mir allerdings ganz sicher: Es tut mir sehr, sehr leid, dass Ihr jetzt schon wieder nicht in die Schule kommen, hier etwas fürs Leben lernen und Euch und Euren Lehrerinnen und Lehrern begegnen dürft – und dass auf Sie als Eltern schon wieder diese großen Mehrbelastungen zukommen. Ich wünschte, es wäre anders!

Aufgrund der Allgemeinverfügung des Landes NRW sowie der Information des Krisenstabes des Kreises Paderborn teile ich Ihnen und Euch mit, dass die Jahrgänge 5, 6, 7, 8, 9 und EF ab Donnerstag, den 29. April 2021 bis auf Weiteres in den Distanzunterricht wechseln. Die Jahrgangsstufe Q1 verbleibt im Präsenzunterricht, das Prüfungsverfahren des Abiturjahrgangs wird wie geplant fortgesetzt.

Machen wir weiter das Beste daraus!

Freundliche Grüße

Claudius Hildmann

(27/04/21)

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung