2020 Flyer Autorenlesung Andrea Schwarz  

Am Donnerstag, den 5. März kommt um 19 Uhr die bekannte Schriftstellerin Andrea Schwarz in die Schulen St. Michael. An diesem Abend hält sie eine Lesung zu dem Thema „Glauben – wenn mitten im Leben ein Stück Himmel aufblitzt.“

Dazu sagt die Autorin selbst: „Glaube – das scheint oft etwas zu sein, was nur am Sonntag vorkommt und vielleicht an großen Festtagen – und zuständig sind dann in der Regel die „Profis“, also Priester, Ordensschwester, hauptamtliche Mitarbeiter. Glaube aber will von uns allen im Alltag gelebt sein – und muss deshalb aus den großen Geldscheinen, den schönen Worten, den hohen Idealen in das Kleingeld des Alltags, die kleinen Handlungen, in Einstellungen und Haltungen „umgewechselt“ werden. Aber es gilt genauso andersherum: Mitten im Alltag, mitten im Leben gilt es die Spuren unseres Glaubens zu entdecken, die Momente, in denen ein Stück Himmel mitten auf der Erde aufblitzt. Dazu möchte dieser Abend mit Geschichten aus dem Leben einladen; Geschichten, die mal lustig sind, mal einen ernsteren Hintergrund haben – denen aber allen gleich ist, dass sie berühren wollen und nachdenklich machen – um mitten im Leben den Himmel zu entdecken!“

Andrea Schwarz ist pastorale Mitarbeiterin der Diözese Osnabrück und eine gefragte Referentin und Trainerin. Sie gehört zu den meist gelesenen christlichen Schriftstellerinnen unserer Zeit.

Karten für diese Veranstaltung gibt es ab jetzt in der Bonifatiusbuchhandlung, in den Schulbüros und an der Pforte der Schulen St. Michael in der Michaelsstraße 17-19.

Text/Flyer: B. Schmidt (Schulseelsorgerin)

 

 

 

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung