IMG 1154

Ein Segensgruß aus der Schulseelsorge zum Ferienbeginn

Alle Straßen und Schienen sollen dich tragen,

auf ihnen soll dir kein Unheil drohen.

Alle Orte, die dich aufnehmen,

sollen dir Heimat sein.

Alle Menschen, denen du begegnest,

sollen Freuden und Sorgen mit dir teilen.

Jeder Weg, den du gehst,

soll ein Weg mit guten Zielen sein.

An den Kreuzungen sollen Entscheidungen reifen,

in jedem Angebot eine Spur des Lebens sein.

Alle Tage, die aus dem Dunkel kommen,

sollen dir einen neuen Anfang schenken.

In jedem Traum, der dich erreicht,

sollen dir Geheimnisse Gottes begegnen.

Gott schenke dir gute Freundinnen und Freunde,

in deinem Tun Gewinn für Leib und Seele

und viele wundervolle Tage.

Das alles gebe dir Gott, der Vater und der Sohn

und der Heilige Geist. Amen.

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Schulgemeinde,

wir wünschen euch und Ihnen eine schöne Zeit in den Ferien,

gute Erholung und viel Freude mit lieben Menschen.

Bleiben Sie, bleibt Ihr alle gesund und behütet!

Mit herzlichen Grüßen

Ihre und Eure Schulseelsorger

Bettina Schmidt und Achim Hoppe

(22/06/2020)