Liebe Leserin, lieber Leser,

bei Smartphones liegen Segen und Fluch nah beieinander. Die handlichen Mobilgeräte begleiten uns durch den Tag, übernehmen viele Aufgaben und vernetzen uns in Echtzeit. Smartphones sind aber auch sehr gut darin, private Daten durchs Internet zu schicken und damit unsere Geheimnisse auszuplaudern.

Der Berliner Journalist Stefan Mey blickt in seinem Vortrag am

Donnerstag, 12. Mai um 19 Uhr
im Heinz Nixdorf MuseumsForum

auf die Geschichte und Gegenwart der Smartphone-Welt, in der die Firmen Google und Apple den Markt beherrschen. Welche Rolle spielen die beliebten Apps, die das digitale Leben so bequem machen und dabei jede Menge Daten abgreifen? Und wie lässt sich das eigene Smartphone einrichten, um weniger zum Feind und mehr zum Freund zu werden?

Für die Teilnahme vor Ort ist eine Anmeldung auf www.hnf.de erforderlich. Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen des HNF. Der Vortrag wird auch auf www.hnf.de/online-vortraege live übertragen.

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Vortragsabend - live im HNF oder von zu Hause!

Ihr HNF-Team

(05/05/2022)

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung