Wir freuen uns auf die 112 neuen Michaelsschülerinnen und Michaelsschüler

„Gut vorbereitet und voller Tatendrang!“ - St. Michael begrüßt die neuen 5er

Patinnen 2015-16 klein

Die Patinnen unserer 112 neuen Michaelsschülerinnen und Michaelsschüler sind startklar für den Kennenlernnachmittag am 15.6. und freuen sich, die neuen Michaelsschülerinnen und - schüler in der Aula begrüßeb zu dürfen. In Zusammenarbeit mit dem BDKJ absolvierten die Patinnen ein Schulungsseminar, um sich auf die Aufgabe der Klassenpatenschaften vorzubereiten. Die folgenden Schülerinnen der kommenden Klasse 8 erwarten am Kennlernnachmittag zusammen mit den Klassenleitungsteams die neuen 5er:

(u.R.v.l.) Lucia Geringswald, Julia Zölzer, Annika Gladbach, Merle Büker, Edith Markwort, Taisa Bansal, Frau Strehle; (o.R.v.l.) Franziska Brocke, Linn Künsting, Merle Weller, Anne Göke, Sophia Middeke, Carina Pottmeier, Birte Iwan, Wiebke Schulz, Antonia Striewe, Diana Altmiks, Frau Grawe

Das Foto zeigt die Gruppe im Raum der Übermittagsbetreuung, wo sie alle gemeinsam das Schulungsseminar absolvierten!

GRANDIOS! - Jahrgang 6 unterstützt das ambulante Kinderhospiz

Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 erspringen die Summe von 6710,40 Euro! - 2100 Euro mehr als in 2014 - DANKE!

HP Hospiz 2015

Anfang Dezember startete wieder die alljährliche soziale Aktion der Jahrgangsstufe 6 – 148 Schülerinnen und Schüler aller 6. Klassen des Gymnasiums St. Michael fanden sich in der Sporthalle ein , um erneut ein Spenden-Seilchenspringen für das ambulante Kinderhospiz Paderborn-Höxter durchzuführen. Im Vorfeld hatten die Jugendlichen Zeit, im Verwandten- und Freundeskreis fleißig Sponsoren zu suchen. Jeder Spender konnte sich zwischen einem Betrag pro gesprungene Runde oder einem Höchstbeitrag entscheiden, wobei die maximale Sprungdauer 30 Minuten betrug.

 

Weiterlesen ...

Sicherheitstraining für die fünften Klassen

Polizei und PaderSprinter informieren die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler über sicheres Fahren mit dem Bus

Busschule

Nach den Herbstferien stand für die Schülerinnen und Schüler der fünften Klassen die Busschule auf dem Stundenplan. Im Rahmen der Erprobungsstufe ist diese Schulung der Jugendlichen, die von der Polizei in Zusammenarbeit mit dem "PaderSprinter" oder anderen lokalen Busunternehmen durchfgeführt wird, ein fester Bestandteil im pädagogischen Konzept des Gymnasiums St. Michael. Den Schülerinnen und Schülern wurde anschaulich demonstriert, wie sie sich beim Ein- und Aussteigen sowie während der Fahrt verhalten sollen, damit sie sicher unterwegs sind und keine mitfahrenden Personen oder sich selbst gefährden. Das Ein- und Ausscheren des Busses stand ebenso auf dem Programm wie ein starkes Bremsmanöver bei ca. 30 km/h, das zur Folge hatte, dass ein im hinteren Bereich des Busses platzierter Kanister (als Stellvertreter für eine Person oder einen Gegenstand) durch den Bus geschleudert wurde. Schülerinnen und Schüler zeigten sich aufgeschlossen hinsichtlich der Inhalte, fahren sie doch täglich mit diesem Verkehrsmittel zur Schule.

Text/Foto: Th. Harnischmacher

Die neuen 5er lernen sich kennen - Mädchen am Edersee

Schülerinnen der Jahrgangsstufe 5 erkunden den Edersee und treffen auf Waschbären & Co

Edersee alle

Alle Schülerinnen der Jahrgangsstufe 5 verbrachten die vorletzte Woche vor den Herbstferien gemeinsam mit ihren Klassenleitungsteams am Edersee. Ein ereignisreiches Programm stärkte die Mädchen in ihren Klassengemeinschaften. So mussten sie Strategien entwickeln, um bestimmte Aufgaben zu lösen, knifflige Parcours durchlaufen, den Edersee und seine Geheimnisse erkunden oder Waldeck und seine Burg erobern. Dass man jemandem blind vertrauen können muss, zeigten die Übungen des Teamtrainings am ersten Nachmittag am Edersee, denn sich z. B. mit verbundenen Augen im Wald über und unter Hindernisse hindurch von einer Mitschülerin dirigieren zu lassen, setzt absolutes Vertrauen voraus! Keiner verletzte sich! Das war k/Klasse! Gestärkt durch diese Erfahrungen in den Gruppenspielen nahmen nicht wenige die Einladung der herrlichen Herbstsonne an und stiefelten anschließend knietief durchs Niedrigwasser des Edersees!

Weiterlesen ...

Präsentationstag der Expertenarbeiten des Jahrgangs 5

Ramses II trifft auf Karl May, Griechische Landschildkröten treffen auf Brieftauben -                      Fünfte Expertentagung der Fünftklässlerinnen und Fünftklässler am Gymnasium St. Michael

FFP 2014 1

Über 100 Expertinnen und Experten warten gespannt auf den Startschuss.

Mathis sprach sachkundig über Hawaii, während Pauline ihre aufmerksamen Zuhörer über das Landesgestüt Warendorf aufklärte. Jannis beschäftigte sich mit dem aktuellen Thema „Drohnen“ und Merle erläuterte mit Hilfe eines Raketenmodells „Raketen und ihre Antriebe“. Gleich ob historisch oder sportlich, biologisch oder physikalisch, musikalisch oder literarisch das Programmheft hatte für fast jedes Interesse etwas zu bieten. Denn voller Stolz präsentierten über 100 Fünftklässlerinnen und Fünftklässler des Gymnasiums St. Michael in der letzten Woche vor den Ferien vor Eltern und Geschwistern, Lehrern und Mitschülerinnen ihre Expertenarbeit!

Weiterlesen ...

Grundschullehrernachmittag am Gymnasium St. Michael

Leckere Muffins und erstklassige Kuchen - Die Wiedersehensfreude am Grundschullehrernachmittag 2015 war riesengroß!

Grundschul 2

Elisabeth Cremer begrüßt alle Grundschullehrerinnen und Grundschullehrer sowie deren ehemalige Schülerinnen und Schüler in der Aula

Freudig und stolz führten in dieser Woche unsere Fünftklässlerinnen und Fünftklässler als Gastgeber ihre ehemaligen Grundschullehrer/innen durch die Gebäude ihrer neuen Schule! Der Chor bestehend aus Michaelsschülerinnen der Realschule gab dem Treffen zuvor in der Aula schwungvoll-peppig unter Frau Oppenhoffs tonangebender Leitung den musikalischen Auftakt.
Vor den Herbstferien hatten die Schülerinnen und Schüler ihre ehemaligen Klassenlehrerinnen und –lehrer in einem persönlichen Brief zu dieser Begegnung ganz herzlich eingeladen und viele Lehrkräfte aus den Grundschulen des Einzugsgebiets der Schulen St. Michael folgten dieser Einladung gern.



Weiterlesen ...

Erzbistum Paderborn realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung