Zum Michaelsfest zur Schönstatt-Kapelle nach Benhausen

Wallfahrt

Wandergruppe auf dem Weg nach Benhausen

Am Vortag des Michaelsfestes machte sich bei schönstem Sonnenschein eine Gruppe von Wanderern zur diesjährigen Schulwallfahrt auf, die zur Schönstatt-Kapelle nach Benhausen führte. Um 7:30 Uhr startete die Wanderung mit einem Reisesegen in der Kirche des Michaelsklosters. Der Pilgerweg stand unter dem Motto "Unterwegs mit den Engeln". Bei einer Zwischenstation wurden ein Friedensgebet und Fürbitten vorgelesen, die zuvor von Schülerinnen verfasst und mit auf den Weg gegeben worden waren. Zur Stärkung gab es von Schwester Anna gebackene "Pilgerbrötchen". Gegen 9:30 Uhr traf die Gruppe schließlich in Benhausen ein, wo dann, verstärkt durch drei Schwestern aus dem Michaelskloster, eine Messe gefeiert wurde. Den Abschluss bildete ein gemütliches Beisammensein im Gästehaus mit dem Verzehren der traditionellen "Pilgerpizza".

Text/ Foto: T. Riesel