Termine der Beruflichen Orientierung im Schuljahr 2020/21

 Für die Jahrgänge 8, 9, EF, Q1 und Q2 gibt es hier eine Terminübersicht:

 

Termin

Jahrgang / Klasse

Art der Veranstaltung

August


 

27.08.2020

EF/Q1/Q2 individuelle Vormittagstermine Talentscouting
     

Oktober

01.10.2020

EF/Q1/Q2 individuelle Vormittagstermine

Talentscouting

November

02.11.2020

8a   8.00 – 14.30 Uhr

Potenzialanalyse

03.11.2020

8b   8.00 – 14.30 Uhr

Potenzialanalyse

04.11.2020

8c   8.00 – 14.30 Uhr

Potenzialanalyse

05.11.2020

8d   9.00 – 14.30 Uhr

Potenzialanalyse

06.11.2020

  „Puffertag“ Potenzialanalyse ????

12.11.2020

 EF/Q1/Q2 individuelle Vormittagstermine

 Talentscouting

16.11.2020

8a/b/c/d individuelle Termine

Auswertungsgespräche

17.11.2020

8a/b/c/d individuelle Termine Auswertungsgespräche

18.11.2020

8a/b/c/d individuelle Termine Auswertungsgespräche
     

Dezember

10.12.2020

EF/Q1/Q2 individuelle Vormittagstermine

Talentscouting

22.12.2020

Q1 1. Stunde

Vorbesprechung Betriebspraktikum

Januar

11.01.-22.01.2021

Q1

Betriebspraktikum

25.01.2021

Q1 1.- 4.Stunde

Nachbesprechung Betriebspraktikum

Februar

03.02.2021

9a   3. / 4. Stunde

Bewerbungstraining

10.02.2021

9b   3. / 4. Stunde

Bewertungstraining

16.02.2021

8a/b/c/d ganztägig

möglicher Berufsfelderkundungstag (kollegiumsinterne Fortbildung)

17.02.2021

9c   3. / 4. Stunde

Bewerbungstraining

18.02.2021

EF, 19 Uhr

Vorbesprechung Betriebspraktikum

24.02.2021

9d   3. / 4. Stunde

Bewerbungstraining

März

April

   

22.04.2021

8a/b/c/d ganztägig

Girls‘ and Boys‘ Day, verpflichtender Berufsfelderkundungstag

Mai

17.05.2021 (Tag der mündlichen Abiturprüfungen)

8a/b/c/d ganztägig

möglicher Berufsfelderkundungstag (ganztägig mündliches Abitur)

Juni

10.06.2021

7a/b/c/d (G8)?  19.00 Uhr – 8a/b/c/d (G9)?

Elternabend zur Beruflichen Orientierung

1 Tag in der Woche vom 21.-25.6.2021

 (genaue Festlegung erfolgt noch)

9a/b/c/d

(1 Stunde/Klasse)

Workshop „Standortbestimmung“

Ansprechpartnerinnen für die Berufliche Orientierung sind Frau Mechthild Taake (taake(a)michaelsschule.de) und Frau Angela Vinke (avinke(a)michaelsschule.de).

(7/2020)

Berufliche Orientierung am Gymnasium St. Michael

„Der Beruf ist das Rückgrat des Lebens.“
Friedrich Nietzsche (1844-1900), dt. Philosoph

Hnde

Es gehört zum Bildungs- und Erziehungsauftrag der Schule, dass die Schülerinnen und Schüler in Verbindung mit ihrem Schulabschluss eine realistische Anschlussperspektive entwickeln, um möglichst gezielt eine eigenverantwortliche und selbstbestimmte berufliche Existenz aufbauen zu können. Hierzu leistet die Berufliche Orientierung als ein Bestandteil der individuellen Förderung einen wesentlichen Beitrag. Unser Konzept der Beruflichen Orientierung orientiert sich an den Vorgaben des Ministeriums für Schule und Weiterbildung des Landes NRW. So erhalten unsere Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 8 durch unseren schulintern festgelegten Prozess der Beruflichen Orientierung die Möglichkeit, ihre Interessen und Fähigkeiten an schulischen, außerschulischen und betrieblichen Lernorten zu erproben. Dieser Bereich wird von Frau M. Taake und Frau A. Vinke betreut.

 

 

Weiterlesen ...

JoInMi 2018

Schüler/innen der Jahrgänge 9 - Q2 informierten sich auf der Berufsinformationsmesse an St. Michael

JoInMi FHBielefeld Stand 2018

 

Über 45 Unternehmen, Bildungseinrichtungen, soziale Dienstleister und ehemalige, im Berufsleben fest verankerte Altschülerinnen präsentierten ihre Ausbildungsprogramme den Schülerinnen und Schülern der Schulen St. Michael, um ihnen einen Einblick in ihr Tätigkeitsfeld und eine kompetente Berufs- und Laufbahnberatung zu ermöglichen.

Die Jahrgänge 9 bis Q2 der Schulen St. Michael hatten am 20.09.2018 zum siebten Mal die Möglichkeit, sich auf der Berufsinformationsmesse „JoInMi“ in einem breit gefächerten Angebot an Vorträgen über die unterschiedlichen Berufsbilder zu informieren.

Neben den vielfältigen Präsentationen gab es auch die Chancen zu einer persönlichen Beratung an den Infoständen unterschiedlicher Firmen und Universitäten. So konnten sich die Schülerinnen und Schüler von Gymnasium und Realschule durch persönlichen Kontakt mit Mitarbeitern, Auszubildenden oder Studenten gezielt informieren und ihre Interessensgebiete ermitteln.

Weiterlesen ...

Berufsfelderkundung am Gymnasium St. Michael

Formulare und Hinweise zu den Berufsfelderkundungstagen im Jahrgang 8/9 im Rahmen der Beruflichen Orientierung

20161026 083108 resized

Im Rahmen der Berufsfelderkundung (BFE) wenden die Schülerinnen und Schüler ihre Erkenntnisse aus der Potenzialanalyse an und gewinnen erste realistische Vorstellungen von beruflichen Arbeitsabläufen. Dazu sollen sie vorrangig in Betrieben mindestens drei Berufsfelder exemplarisch erkunden und ihre Erfahrungen reflektieren; die Erkundung eines Berufsfeldes umfasst einen Schultag. Dieser erste praxisnahe Einblick dient dazu, eine reflektierte, an den individuellen Fähigkeiten und Neigungen ausgerichtete Auswahl eines Betriebspraktikums zu fördern.

Im Folgenden finden Sie die passenden Formulare und Hinweise zu den Erkundungstagen als pdf-Dokumente zum Download:

Weiterlesen ...

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung