Individuelle Förderung in Klasse 5 und 6

"Bedenkt, alle Kinder sind verschieden!"

Im Rahmen des individuellen Förderkonzepts für die Jahrgänge 5.2, 6.1 und 6.2 haben die Lernenden die Möglichkeit im Rahmen des Projektbandes in von ihnen frei gewählten Kursen zu unterschiedlichen Themen zu lernen. Die Projektstunde liegt im Vormittag und findet im vierzehntägigen Rhythmus statt.

Das Angebot weicht hier von der klassischen Fächerzuordnung ab und bietet die Möglichkeit zur Vertiefung spezieller Aufgabenstellungen und Entfaltung der persönlichen Interessen und Begabungen der Schülerinnen und Schüler.

Zu Beginn des jeweiligen Halbjahres werden die SuS und deren Eltern im Rahmen eines Elternbriefes über die Kursangebote informiert. Dieser beinhaltet eine Übersicht mit informierenden Texten bezüglich der Kursangebote und einen Wahlzettel.

Im Rahmen der ersten Stunde im Projektband haben die Lernenden die Möglichkeit ca. drei Projekte und die jeweiligen Lehrkräfte persönlich aufzusuchen, um sich über den Elternbrief hinaus und aus erster Hand zu informieren. Am Ende dieser Stunde wird der Wahlzettel abgegeben und es erfolgt eine Zuordnung der SuS zu den jeweiligen Kursen.

Nach Abschluss des Wahldurchgangs erhalten die jeweiligen Lehrkräfte im Projektband eine Kursliste und ein Kursheft, worüber die Anwesenheit und das Fortschreiten der Projektarbeit dokumentiert wird.

Die Klassenleitungen erhalten eine Klassenliste mit der Zuordnung der SuS zu den jeweiligen Projekten und informieren darüber die Lernenden.

Weiterlesen ...

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung