Werkstattunterricht im Bereich der Literaturkurse am Gymnasium St. Michael

Einstiegsbild

Das Fach Literatur, das am Gymnasium St. Michael in der Q1 angeboten wird, eröffnet Schülerinnen und Schülern nahezu unbegrenzte Frei-Räume. Anders als in allen anderen Fächern der gymnasialen Oberstufe existieren seitens der Richtlinien keine konkreten inhaltlichen Vorgaben, da der Unterricht mit allen Beteiligten gemeinsam geplant, organisiert und durchgeführt werden muss. Diese Methode des Werkstattunterrichts fordert von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ein großes Engagement und trägt gerade dadurch zur Persönlichkeitsentwicklung bei. Schülerinnen und Schüler entdecken verborgene Talente und übernehmen Verantwortung für sich und die Gruppe. Die permanente Orientierung auf das Ziel, die Präsentation eines gemeinsam erstellten Produktes, bestimmt dabei den gesamten Lernprozess. Weit über rein kognitives Lernen hinaus werden kreative und emotionale Fähigkeiten herausgefordert und weiterentwickelt. Die Präsentation des Werkes dokumentiert stofflich die über ein Jahr geleistete Arbeit. Stärker als in anderen Fächern führt diese Form des schulischen Arbeitens in einem besonders hohen Maß zu Befriedigung und Stolz auf das Geleistete.

erzbistum neu 2019 realschule neu Grundschule St. Michael kloster neu LOGO Foerderverein St Michael Paderborn 108 LOGO VeSch St Michael Paderborn 108 Talent
dommusik neu mädchenkantorei neu bdkj neu museum neu liborianum neu tsc neu Bernhardinum
fhdw neu youtube neu DKMS neu 2017 mensa neu ionet neu  schule zukunft neu arbeitsagentur

Impressum

Datenschutzerklärung