Fördermaßnahmen in der Erprobungsstufe und Mittelstufe

Sommerkonzert 20

Die Praxisgruppen der Unterstufe orientieren sich an den instrumentalen und vokalen Neigungen und Fähigkeiten der jungen Lernenden. Sie können im Unterstufenorchester ihre Spielfreude einbringen oder in einer Vokalgruppe ihre Stimme schulen. Erste wertvolle Instrumentalerfahrungen können in einer Keyboardgruppe gewonnen werden.

Im Förderband 5/6 kann das Mitspielen in einer Instrumentalgruppe für jeweils ein halbes Jahr frei gewählt werden. In dieser Gruppe werden Lieder für die im 14 tägigen Rhythmus stattfindenden Gottesdienste der Jahrgangsstufe einstudiert.

Im Förderband 8/9 wird projektorientiert gearbeitet. Die verantwortliche Lehrkraft macht Vorschläge, die je nach Neigungen, Fähigkeiten und Interessen der Beteiligten realisiert und zur Aufführung gebracht werden. Der erste Förderkurs des Schuljahres 2012/13 beteiligte sich an der Inszenierung des Musicals „Miss Saigon". Auch in diesem Rahmen ist zusätzlich die Vorbereitung und Einstudierung der Gottesdienstlieder möglich.